Lokales

Schlendern, Stöbern, Schwätzen

Schlendern, Stöbern, Schwätzen. Pünktlich zum ersten Montag des Monats lockten zusätzlich zu den Markthändlern des regulären Woc
Schlendern, Stöbern, Schwätzen. Pünktlich zum ersten Montag des Monats lockten zusätzlich zu den Markthändlern des regulären Wochenmarkts die Marktstände des einmal im Monat stattfindenden Krämermarkts die Besucher in die historische Kirchheimer Innenstadt. Neben dem Einkauf von Feinkost und Fleischwaren sowie frischem Obst und Gemüse aus regionaler Produktion lohnte sich somit auch die Schnäppchenjagd bei den zahlreichen Anbietern von Damen- und Herrenmode und anderen nützlichen Dingen für den Haushalt. Wem statt Schlendern und Stöbern eher der Sinn nach Schlemmen und Schwätzen stand, hatte bei den Ständen der lokalen Gastronomen selbstverständlich ebenfalls ausreichend Gelegenheit dazu. rob/Foto: Jörg Bächle
Pünktlich zum ersten Montag des Monats lockten zusätzlich zu den Markthändlern des regulären Wochenmarkts die Marktstände des einmal im Monat stattfindenden Krämermarkts die Besucher in die historische Kirchheimer Innenstadt. Neben dem Einkauf von Feinkost und Fleischwaren sowie frischem Obst und Gemüse aus regionaler Produktion lohnte sich somit auch die Schnäppchenjagd bei den zahlreichen Anbietern von Damen- und Herrenmode und anderen nützlichen Dingen für den Haushalt. Wem statt Schlendern und Stöbern eher der Sinn nach Schlemmen und Schwätzen stand, hatte bei den Ständen der lokalen Gastronomen selbstverständlich ebenfalls ausreichend Gelegenheit dazu. rob/Foto: Jörg Bächle
Anzeige