Lokales

Schleuderfahrt bei Gewitterregen

SCHLAITDORF Am Mittwochabend war ein 68-jähriger Mann mit seinem VW Passat mit Anhänger bei heftigem Gewitter auf der B 27 in Richtung Stuttgart unterwegs. Einige hundert Meter vor dem Aichtalviadukt geriet er mit seinem Gespann ins Schleudern und prallte in die rechte Leitplanke. Dabei kippte der Anhänger um und blockierte den rechten Fahrstreifen der Bundesstraße.

Anzeige

Für die Dauer der Unfallaufnahme und die Bergung des Fahrzeugs musste der rechte Fahrstreifen für etwa eine Stunde gesperrt werden. Es kam zu geringen Verkehrsbehinde-rungen. An dem Passat entstand Totalschaden. Der 68-Jährige blieb unverletzt.

lp