Lokales

Schlierbacher Mädchenbelegen Platz zwei

CREGLINGEN Bei den württembergischen Meisterschaften in Creglingen haben die F-Jugendvolleyballerinnen des TSV Schlierbach den zweiten Platz belegt.

Anzeige

Von über 130 Mannschaften in Württemberg konnten sich die TSV-Mädchen um Trainerin Elin Burkhardt für die Titelkämpfe qualifizieren. Nach Siegen gegen den TV Creglingen und den TSV Stuttgart zog man ins Halbfinale ein. Dort traf man auf den TSG Backnang, der 2:0 besiegt wurde. Im Finale gegen den TSV Burladingen führte man bis kurz vor Ende der Sätze jeweils knapp, gegen Ende verloren die TSV-Mädchen aber noch gegen den nervenstärkeren Gegner. Dennoch ein schöner Erfolg für den TSVS.

aw