Lokales

Schneeräumung vernachlässigt

KREIS ESSLINGEN Weil der Räum- und Streupflicht nicht nachgekommen wurde, verletzten sich am Montagvormittag im Kreis Esslingen drei Personen.

Anzeige

Gegen 9.15 Uhr rutschte ein 41-jähriger Mann in Unteraichen in der Goethestraße auf einem nicht gestreuten Gehweg aus, stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. In der Bahnhofstraße in Sielmingen war ebenfalls der Gehweg nicht ordnungsgemäß gestreut, sodass ein 27-jähriger Mann gegen 7.50 Uhr stürzte und sich leicht verletzte.

Um 11.50 Uhr wollte eine 34-jährige Frau in Plattenhardt ihren Sohn vom Kindergarten abholen. In der Mörikestraße rutschte sie auf einer vereisten Stelle aus, stürzte und brach sich dabei das Bein. Mit einem Rettungswagen musste die Frau in ein Krankenhaus gebracht und gleich operiert werden.

lp