Lokales

Schüler überfallen und beraubt

DENKENDORF Zeugen zu einem Raubüberfall, der in den frühen Morgenstunden des Samstags in Denkendorf begangen wurde, sucht die Kriminalpolizei Esslingen unter Telefon 07 11/39 90-0.

Anzeige

Ein 16-jähriger Schüler war mit zwei Freunden gegen 3 Uhr auf dem Heimweg von einem Fest. In der Unteren Gänsweide wurde der junge Mann von fünf Jugendlichen von hinten angegriffen und zunächst mit Faustschlägen gegen den Kopf und den Rücken niedergeschlagen. Als der 16-Jährige am Boden lag, traten die Unbekannten mit Füßen auf ihn ein. Die Angreifer entwendeten ihrem Opfer das Handy und seinen Geldbeutel mit diversen Ausweispapieren und etwa 30 Euro Bargeld. Aus Angst vor den Unbekannten hatten die Freunde dem 16-Jährigen nicht beigestanden und waren geflüchtet. Das Opfer wurde leicht verletzt.

lp