Lokales

Schulklasse des LUG erinnert an Tsunami

KIRCHHEIM Am Samstag, 17. Dezember, ist die Klasse 6b des Ludwig-Uhland-Gymnasiums (LUG) von 9 bis 13 Uhr mit einem Stand in der Kirchheimer Innenstadt vertreten. Eltern und Schüler verkaufen unter anderem Dätscher und heißen Punsch.

Anzeige

Mit dem Stand will die Klasse 6b an die Tsunami-Katastrophe erinnern, der eine ihrer Mitschülerinnen vor knapp einem Jahr zum Opfer gefallen war. Außerdem geht es um die Arbeit des Vereins "Heartkids", der es sich zur Aufgabe gemacht hat, in Indien Kinder aus ärmlichen Verhältnissen zu unterstützen auch Waisen oder Halbwaisen. Unmittelbar nach der großen Flutwelle hat der Verein ein Tsunami-Hilfsprogramm ins Leben gerufen.

pm