Lokales

Schuppen auf Gelände ehemaliger Kläranlage

WEILHEIM Für sieben Euro können Mitglieder einer eigens gegründeten Bauherrengemeinschaft auf dem Gelände der ehemaligen Kläranlage Neidlingen/Hepsisau Hof- und Gebäudeflächen kaufen. Den Kaufpreis legte der Weilheimer Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung auf Vorschlag der Verwaltung einstimmig fest.

Anzeige

Wie in Weilheim im Bereich "Unter dem Gässle" und in Hepsisau in den "Kelterwiesen" sollen auf dem Gebiet der früheren Kläranlage landwirtschaftliche Gemeinschaftsschuppen für Nebenerwerbslandwirte entstehen. Die Zuteilung der drei größeren und sechs kleineren Schuppeneinheiten nimmt der Hepsisauer Ortschaftsrat vor.

ank