Lokales

Schwangere Frau im Auto eingeklemmt

WEILHEIM Mit einem Rettungswagen musste am Freitagmorgen eine 31-jährige schwangere Frau nach einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 1213 in ein Krankenhaus gebracht werden.

Anzeige

Sie war mit einem Audi auf der Landesstraße von Gruibingen kommend in Richtung Weilheim unterwegs. In einer Rechtskurve kam die Frau auf glatter Fahrbahn nach links von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Hierbei zog sich die Frau schwere Verletzungen zu. Da sie in ihrem Fahrzeug eingeklemmt war, wurde die Feuerwehr an den Unfallort gerufen. Die Weilheimer Wehr, die mit elf Mann und drei Fahrzeugen ausrückte, befreite die 31-Jährige aus dem Pkw.

Im Rahmen der Unfallaufnahme musste die Straße mehrfach gesperrt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 25 000 Euro.

lp