Lokales

Schwere Verletzungen bei Arbeitsunfall

ESSLINGEN Schwere Verletzungen zog sich ein Arbeiter bei einem Sturz am Mittwochnachmittag zu.

Anzeige

Der 29-Jährige war an einem Firmengebäude in der Hauptstraße damit beschäftigt, mit einem Dampfstrahler die Fassade zu reinigen. Dabei löste sich aus bisher nicht bekannten Gründen eine Bodenplatte an seinem Arbeitsgerüst, worauf der Mann aus circa zwei Metern Höhe abstürzte. Der 29-Jährige wurde dabei schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. In die Ermittlungen zur Erforschung der genauen Unfallursache wurde das Gewerbeaufsichtsamt eingeschaltet.

lp