Lokales

Schwere Verletzungen bei Zusammenprall

ESSLINGEN Eine 18-jährige Frau aus Großbettlingen wollte am späten Mittwochabend mit ihrem Fiat von der K 1215 nach links auf die B 10 in Richtung Göppingen einfahren.

Anzeige

Beim Abbiegen übersah die Fahrerin den Mercedes einer 38-Jährigen und die Fahrzeuge kollidierten. Durch die Aufprallwucht wurde der Fiat gegen eine Ampel geschleudert.

Die 18-Jährige zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Mercedeslenkerin blieb unverletzt.

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 15 500 Euro.

lp