Lokales

Schwerer Unfall auf der Hochwang-Steige

LENNINGEN Auf der Hochwang-Steige hat sich am Donnerstagmorgen ein schwerer Verkehrsunfall auf schneeglatter Fahrbahn ereignet. Ein 63-jähriger Mann war mit seinem Ford Focus von Hochwang kommend auf der Steige abwärts in Richtung Lenningen unterwegs gewesen. Dabei geriet er in einer Linkskurve auf der schneeglatten Fahrbahn ins Schleudern, kam nach links von der Straße ab und prallte gegen die dortige Schutzwand. In dem Fahrzeug wurden zwei 69 und 71 Jahre alte Mitfahrer mittelschwer verletzt und mussten zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. An dem Ford entstand Totalschaden in Höhe von circa 10 000 Euro.

lp

Anzeige