Lokales

Schwerer Unfall bei Spurwechsel

WENDLINGEN Mit seinem Porsche war am Donnerstag gegen 15 Uhr auf der A 8 im Bereich Wendlingen ein 66-jähriger Mann aus Rening auf dem linken Fahrstreifen unterwegs.

Anzeige

Als er einem von hinten kommenden Fahrzeug Platz machen und auf den mittlerer Fahrstreifen wechseln wollte, übersah er den dort fahrenden Pkw Opel, der von einer 51-jährigen Frau aus Deckenpfronn gelenkt wurde. Mit dem vorderen rechten Fahrzeugeck gab er dem Opel hinten links einen Schlag. Die Frau verlor die Kontrolle über ihren Pkw, schleuderte zunächst nach links und kam in der Folge nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich an der Böschung und kam auf der rechten Seite zum Liegen. Beide Frauen im Frontera wurden von Ersthelfern aus dem Pkw geborgen. Die Beifahrerin, eine 47-jährige Frau aus Grafenau, musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Fahrerin kam mit dem DRK ebenfalls in eine Klinik. Der Porschefahrer wurde lediglich leicht verletzt. Der Sachschaden liegt bei rund 10 000 Euro.

lp