Lokales

Schwerpunkt: Energie

Beim dritten Themenwochenende der vom Forum Region Stuttgart organisierten "Tour des Wissens" steht die "Energie" im Mittelpunkt.

KREIS ESSLINGEN Auf dem Programm steht etwa das Kohlekraftwerk in Altbach-Deizisau Programm. Am Freitag, 29. Juli, um 9.30 Uhr können Interessierte die Anlage besichtigen. Im Scharnhauser Park in Ostfildern bieten die Stadtwerke Esslingen am 29. Juli um 16 Uhr, und am 31. Juli um 14 Uhr Führungen zum Thema regenerative Energien an. Auch das Restmüllheizkraftwerk in Stuttgart-Münster kann besichtigt werden. Führungen gibt es heute und morgen, jeweils um 13.30 Uhr.

Anzeige

Das Forum Region Stuttgart würdigt darüber hinaus ein ehrenamtliches Netzwerk aus regionalen Wissenschaftlern. Sie haben mit dem "HYSUN3000" das erste Brennstoffzellen-Fahrzeug mit Straßenzulassung geschaffen, das mit einer Tankfüllung Wasserstoff 1643 Kilometer zurückgelegt hat. Daran beteiligt sind auch junge Forscher der Naberner Firma Ballard. Preisverleihung und Vorstellung des Weltrekord-Projektes finden am Sonntag, 31. Juli, ab 11 Uhr im Rahmen des Aktionstages im SÜWAG-Wasserkraftwerk Pleidelsheim statt.

Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es beim Forum Region Stuttgart unter der Nummer 07 11/2 00 55 76 und im Internet unter www.tour-des-wissens.de.

rp