Lokales

Schwimmabzeichen und Schnuppertauchen

Seit der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr war für alle Beteiligten klar, dass es auf jeden Fall eine Fortsetzung des Kirchheimer Hallenbadfestes geben soll. Am Samstag, 21. Januar, ist es wieder so weit. Ab 13 Uhr geht der "Splash-Partyday" in seine zweite Runde.

KIRCHHEIM Die Kirchheimer Ortsgruppe der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG), die Volkshochschule sowie die Sporttaucher der Tauchgruppe Teck bieten mit ihrem Spaßevent im ehrwürdigen Stadtbadetempel all denen eine feucht warme Alternative, die Badekleidung dem Schneeanzug vorziehen. Geplant ist wieder ein abwechslungsreiches Fest für alle interessierten kleinen und großen Wasserratten.

Anzeige

Die teilnehmenden Vereine präsentieren sich schon im Foyer mit Informationsständen. Die stetig wachsende Anhängerschar von Wassergymnastik und Aquajogging wird von den Betreuern der DLRG im Flachwasser und der vhs im tieferen Wasser fachkundig angeleitet. Gelenke- und wirbelsäulenschonend werden gegen den Wasserwiderstand sämtliche Muskelbereiche dabei gleichermaßen gefordert. Mit Zeitschwimmen und der Vermittlung der wichtigsten Baderegeln können die jungen Schwimmer bei den Kirchheimer Wasserrettern die Schwimmabzeichen "Seepferdle", sowie das "Jugend-Schwimmabzeichen in Bronze" abnehmen, und sich ein Abzeichen ausgeben lassen.

Neben Musik, Spaß und Spiel ermöglicht der "Splash-Partyday" auch einen Einblick in das Trainingsprogramm der Sporttaucher. Ein Schnorchelparcours steht den Jungtauchern am Beckenboden ebenso zur Verfügung wie Bastelmöglichkeiten für die Kleinsten am Beckenrand. Für das Schnuppertauchen mit richtigem Tauchgerät müssen die Tecktaucher dieses Jahr jedoch auf ein Anmeldeverfahren zurückgreifen. Nach dem überragenden Ansturm im letzten Jahr machen neben versicherungstechnischen auch rein organisatorische Gründe diesen Schritt erforderlich. Anmeldeformulare liegen ab sofort im Foyer des Hallenbades aus, oder können neben weiteren Informationen zu der Veranstaltung über die eigens eingerichtete Homepage www.splash-partyday.de.vu heruntergeladen werden.

Natürlich können Anmeldungen auch noch während der Veranstaltung erfolgen. Für die Bewirtung der Gäste wird durch die Mitglieder der Tauchgruppe Teck in der ehemaligen Milchbar des Bades gesorgt. Eltern wird empfohlen, ihren Kindern Bademäntel mitzugeben.

pm