Lokales

SCK gewinnt gegendas Schlusslicht

KIRCHHEIM Im Kampf um den Klassenerhalt in der Schach-Kreisklasse Filstal landete die dritte Mannschaft des SC Kirchheim einen wichtigen Sieg gegen Schlusslicht SSG Fils/Lauter III. Beim 6,5:1,5 gewannen Vogelmann, Haller, Tick, Eckert, Wannenwetsch sowie Dinkel ihre Partien, während Vogel remisierte. Unterlegen war hingegen Kirchheims Zweite gegen SC Geislingen I. Bei zwei Verlustpartien kamen Fischer, Ciutura, Fridman, Richter, Eisinger und Reichert nur durch Remisen zu Punkten.

Anzeige

tf