Lokales

Sechs Lastwagen aufgebrochen

KIRCHHEIM Einbrecher waren in Kirchheim unterwegs. In der Nacht zum Sonntag brachen die Unbekannten auf einem Firmengelände im Industriegebiet Bohnau sechs abgestellte Lastwagen auf. Die Täter schlugen an den Lkw die Fahrer- oder die Beifahrerscheibe ein und bauten sie aus den Führerhäusern fünf Navigationsgeräte, fünf Autotelefone und vier Radios aus. In der Nacht zum Montag waren vermutlich dieselben Täter in der Tannenbergstraße unterwegs. Auf einem Firmengelände brachen sie zwei Lkw und einen Pkw auf. Den Tätern fiel ein Navigationsgerät, ein Funkgerät und ein Handy in die Hände. Der Sachschaden und der Wert des Diebesguts beträgt nach ersten Erkenntnissen über 20 000 Euro.

lp

Anzeige