Lokales

Seminar zur Persönlichkeitsbildung

KIRCHHEIM "Armes Opfer oder fähige Frau", unter diesem Motto steht ein Seminar speziell für Frauen, das der Verein zur Förderung der Gesundheit an den Krankenhäusern Kirchheim und Nürtingen am 25. September von 9.30 bis 18 Uhr im Kirchheimer Krankenhaus anbietet. Eine Lebens- und Sozialberaterin möchte Frauen helfen, mehr Mut für ihr Alltagsleben zu gewinnen und mehr Leichtigkeit zu erwerben. Die Teilnehmerinnen lernen, wie sie ein eigenes Profil gewinnen können. Dabei geht es um Visionen und Ziele, die das Leben verändern. Ziel ist es, die eigene Zukunft zu gestalten, um dadurch mehr Persönlichkeit zu gewinnen und unverwundbarer zu werden.

Anzeige



Treffpunkt ist an der Information. Eine vorherige Anmeldung bei der Geschäftsstelle des Vereins ist unbedingt erforderlich. Dort sind auch nähere Infos erhältlich unter der Telefonnummer 0 70 22/2 16 52 00 montags, mittwochs und freitags von 17 bis 19 Uhr.