Lokales

Seniorin die Handtasche geraubt

ESSLINGEN Eine 85-jährige Esslingerin wurde Opfer eines Handtaschenräubers. Die Seniorin war zu Fuß von der Richard-Hirschmann-Straße durch einen Durchgang in Richtung Reutlinger Straße unterwegs. Plötzlich trat ein junger Mann von hinten an die Frau heran und versuchte ihr die Handtasche wegzureißen. Die 85-Jährige hielt ihre Tasche fest, stürzte und verletzte sich dabei leicht. Der Räuber riss weiter an der Handtasche, sodass der Trageriemen riss. Mit der Tasche flüchtete der Unbekannte in Richtung Hindenburgstraße. In der geraubten Handtasche befand sich unter anderem ein Geldbeutel mit etwa 55 Euro Bargeld, ein Hausschlüssel sowie eine Bibel.

lp

Anzeige