Lokales

Sexuelle Handlungen auf dem Bahnhof

NÜRTINGEN Ein Exhibitionist trieb am Freitagvormittag auf dem Gelände des Hauptbahnhofs in Nürtingen sein Unwesen. Gegen 9.40 Uhr hielt sich der Mann auf dem Bahnsteig am Gleis 1 auf. Gegenüber auf dem Gleis 2 standen zu diesem Zeitpunkt vier Mädchen, die mit dem Zug in Richtung Stuttgart fahren wollten. Der Unbekannte zeigte sich den Schülerinnen unsittlich und nahm zudem sexuelle Handlungen an sich vor. Anschließend entfernte sich der Mann in Richtung der Parkplätze am Güterbahnhof.

Anzeige

Die Mädchen beschreiben den Mann als etwa 25 bis 30 Jahre alt und zirka 170 bis 180 cm groß. Er hat helles, kurzes Haar und trug zur Tatzeit einen roten Pulli, eine beige Jeans, helle Schuhe und eine Sonnenbrille. Das Polizeirevier Nürtingen hofft unter Telefon 0 70 22/92 24-0 auf Zeugenhinweise.

lp