Lokales

SG Kirchheim schlägt SV Jesingen

KIRCHHEIM Die SG Kirchheim hat das diesjährige Freundschaftsschießen gegen den SV Jesingen gewonnen. Insgesamt 38 Schützen beider Vereine hatten sich im Jesinger Schützenhaus versammelt, um mit Luftgewehr oder Luftpistole jeweils 20 Wertungsschüsse abzugeben.

Anzeige

Nachdem die zehn besten Serien beider Vereine gewertet worden waren, stand die Schützengilde Kirchheim als Sieger mit 1 762 Ringen fest. Die Jesinger Schützen erreichten 1 700 Ringe.

pm

Die jeweils besten Schützen:

SG Kirchheim: Bastian Grininger (186 Ringe), Markus Kielkopf (184), Martin Kielkopf (183). SV Jesingen: Sonja Ruoff (186), Andreas Kromer (184), Stephanie Ruoff (176).