Lokales

Singen für Patienten nach Schlaganfall

KIRCHHEIM Der Verein zur Förderung der Gesundheit hat sich auf Kurse für Menschen mit verschiedenen Erkrankungen spezialisiert.

Anzeige

Ab Mittwoch, 6. September, findet vier Mal von 10.30 bis 11.15 Uhr in der Klinik Kirchheim ein Kurs für Schlaganfallpatienten mit Sprach- und Sprechstörungen statt. Ziel des Kurses ist es, über das Singen die Sprache wieder zu aktivieren. Dieser Kurs ersetzt keine logopädische Therapie.

Anmeldung und Informationen bei der Geschäfsstelle unter Telefon 07021/486847 oder E-Mail: Kursanmeldung@vfg-klinikum-kn.de.

pm