Lokales

Sommerausflug der Unternehmerinnen

KIRCHHEIM 20 Unternehmerinnen aus Kirchheim und Umgebung machten sich im Rahmen des Sommerausflugs des Unternehmerinnen-Netzwerks "frauen-unternehmen" auf nach Ulm, um die Traditions-Brauerei "Gold Ochsen" zu besichtigen. "Von Unternehmerinnen lernen" lautete das Motto der Informationsfahrt, denn an der Spitze der Brauerei steht eine Frau. Geschäftsführerin Ulrike Freund führt das Unternehmen in der fünften Generation.

Anzeige

"Es kommen nicht oft reine Frauen-Besuchergruppen zu uns", bestätigte Ulrike Freund bei der Vorstellung ihrer Firma: "Bier ist in der Regel immer noch Männersache." Dass dem nicht so ist, dafür ist sie selbst der beste Beweis. Eine hohe Produktqualität, die Weiterführung der Tradition und die Sorge um das Wohlergehen ihrer Mitarbeiter zeichnen ihren Führungsstil aus.

Der nächste offene Stammtisch des Unternehmerinnen-Netzwerks findet am zweiten Donnerstag im August statt. Unternehmerinnen aus Kirchheim und der Region sind herzlich willkommen. Weitere Informationen zum Programm und aktuellen Projekte unter www.frauen-unternehmen.info.

pm