Lokales

Sonntags-Matinee zu "Das Wintermärchen"

ESSLINGEN Die Württembergische Landesbühne Esslingen (WLB) lädt ein, am Sonntag, 30. Januar, um 11 Uhr wieder zur Sonntags-Matinee ins Podium I zu kommen. Im Vorfeld der Produktion "Das Wintermärchen" (Premiere ist am Donnerstag, 3. Februar) hat das Publikum Gelegenheit, sich über Manuel Soubeyrands erste Inszenierung in Esslingen zu informieren. Intendant und Regisseur Manuel Soubeyrand, die Ausstatterin Susanne Uhl und Chefdramaturgin Katrin Enders erläutern die Konzeption der Inszenierung und geben zusammen mit den Schauspielern Eva Gaigg, Robert Eder und Thomas Gräßle Einblick in die Probenarbeit. Der Eintritt ist frei.

Anzeige

pm