Lokales

Spaziergängerin von Mann belästigt

LEINF.-ECHTERDINGEN Eine Frau aus Echterdingen ist von einem Unbekannten belästigt worden. Die 36-Jährige war mit ihrem Schäferhund zu Fuß unterwegs. In Höhe des Obst- und Gartenbauvereins trat plötzlich ein Mann aus einem Gebüsch hervor und versperrte ihr den Weg. Die 36-Jährige fragte daraufhin den Unbekannten, was er von ihr wolle und forderte ihn auf, den Weg freizumachen. Der Unbekannte sprach kein Wort und blieb stehen, worauf die Frau drohte, ihren Hund von der Leine zu lassen. Daraufhin verschwand der Mann im nahe gelegenen Gebüsch.

Anzeige

Was der Mann von der Frau wollte, ist bisher völlig unklar. Der Unbekannte trug eine schwarze Lederjacke, dunkle Jeans und hatte eine schwarze Baseballmütze komplett ins Gesicht gezogen. Der Mann hatte ein gepflegtes Äußeres. Das Polizeirevier Filderstadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 07 11/70 91-3 um Hinweise.

lp