Lokales

Spezialisiert auf Handydiebstahl

KIRCHHEIM In den vergangenen Wochen suchten Einbrecher zweimal einen Handy-Laden im Teckcenter heim. Mit brachialer Gewalt öffneten die Unbekannten die Eingangstüre des Geschäfts am Vorplatz des Teckcenters und gelangten so ins Innere. Aus dem Verkaufsraum und dem Lager entwendeten die Einbrecher mehrere hundert original verpackte Handys.

Anzeige


Beim ersten Einbruch Anfang Juni erbeuteten die Täter 240 Handys. Der Einkaufspreis der Telefone liegt bei insgesamt etwa 50 000 Euro. In der Nacht zum Dienstag, 17. August, stahlen die Unbekannten etwa 230 Handys im Wert von zirka 60 000 Euro. Vermutlich haben die Einbrecher zum Abtransport der Handys ein größeres Fahrzeug benützt. Die Ermittler gehen davon aus, dass die beiden Einbrüche von denselben Tätern begangen wurden.


Zeugen, die beim Teckcenter verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten sich mit der Kriminalaußenstelle Kirchheim, Telefon 0 70 21/5 01-0 in Verbindung zu setzen.