Lokales

Spinning- und Disco-Fieber unter Regenschirmen

Eine zweifellos feuchtfröhliche Angelegenheit war der gestrige Jugendtag auf dem Marktplatz. Die mit großem Engagement und vielen Ideen vorbereitete Veranstaltung fiel zwar nicht komplett ins Wasser, aber die richtige Premierenstimmung wollte angesichts der Regentropfen dann doch nicht aufkommen.

WOLF-DIETER TRUPPAT

Anzeige

KIRCHHEIM DJs standen an ihren Turntables bereit, um den Marktplatz mit Musik zu beschallen und nicht nur die geplanten Tanzvorführungen zu begleiten, sondern auch den passenden musikalischen Hintergrund zu bieten für Sportdemonstrationen, Spinning-Marathon oder auch BMX-Freestyle-Einlagen. Die Disco unter freiem Himmel musste dann aber hinter den Erwartungen zurückbleiben: Regenschirm und Disco-Fieber passen einfach nicht gut zusammen.

Nach einem idealen Auftakt der Goldenen Oktobertage sieht das Finale etwas trüber aus. Die Organisatoren hoffen aber, dass ihre Vorbereitungen nicht umsonst waren und das heutige Straßenfest in der Dettinger Straße und vor allem auch der morgige Sonntag mit Kunst und Kultur auf dem Marktplatz, dem Kinder- und Jugendflohmarkt und dem großen Staffellauf der Schulen ungetrübt und vor allem unverwässert über die Bühne gehen können.