Lokales

Stadtkapelle Owen bei Wertungsspiel

OWEN Der Musikverein Stadtkapelle Owen nahm am Wertungsspiel in Schönaich teil. In der Oberstufe stellten sich die Owener den Richtern mit zwei Musikstücken. Das Selbstwahlstück "The which and the saint" hatten die Musiker mit ihrem Dirigenten Alexander Weis in den vergangenen vier Wochen vorbereitet. Trotz der teils anspruchsvollen Solopassagen für sämtliche Instrumentengruppen allen voran Horn, Tenorhorn und Bassklarinette versagten bei keinem Solisten die Nerven. Nahezu fehlerfrei konnten die 53 Musiker der Stadtkapelle dieses Stück vorführen.

Anzeige

Weder der Dirigent noch die Musiker hatten beim Stundenchor dem zweiten Stück, das vorzuführen war einen Einfluss auf die Auswahl der Komposition. Eine Stunde vor Aufführungsbeginn bekam das Orchester die Noten ausgeteilt, um sie einzuüben. Mit "Die Kraft der Musik" erwischte die Stadtkapelle hier ein Stück, das ihr lag. Obwohl die Zeit nicht mehr ganz für das Einüben der letzten 20 Takte reichte, überzeugten die Musiker die drei Wertungsrichter.

Noch am gleichen Abend konnte Dirigent Alexander Weis die Bewertung "Hervorragend" in der Kategorie Oberstufe, die als schwer gilt, in Empfang nehmen.

pm