Lokales

Starke Jugendteamsbeim VfL-Turnier

KIRCHHEIM Am kommenden Samstag veranstaltet die D1-Jugend des VfL Kirchheim ihr eigenes Fußball-Hallenturnier in der Konrad-Widerholt-Halle. Das Teilnehmerfeld kann sich sehen lassen: Mit der TSG Backnang und dem FC Normannia Gmünd sind zwei Vereine vertreten, die für ihre starken Jugendmannschaften im WFV bekannt sind. Hinzu kommen mit dem VfR Süssen, dem TV Nellingen und dem ASV Aichwald Teams, die im Bezirk Neckar-Fils zu den besten D-Jugendmannschaften in diesem Jahr zählen.

Anzeige

Lokalkolorit bekommt das Turnier durch die Mannschaften des TSV Ötlingen, des TSV Oberboihingen und des TSV Oberensingen, die alle nicht minder stark einzuschätzen sind. Gastgeber VfL komplettiert das Teilnehmerfeld mit gleich zwei Mannschaften. Das Turnier beginnt um 10.30 Uhr. Der Sieger wird gegen 17.30 Uhr im Endspiel ermittelt.

sf