Lokales

Stelldichein der Tennisclubs an der Daimlerstraße

OBERBOIHINGEN Der Tennisclub Oberboihingen veranstaltet vom 26. bis 28. August zum 24. Mal das Turnier um den Wanderpokal der Volksbank Kirchheim-Nürtingen. Zu diesem Mannschaftsturnier wurden erneut sieben Tennisvereine aus der näheren Umgebung auf die Anlage in der Oberboihinger Daimlerstrasse eingeladen.

Anzeige

Die teilnehmenden Vereine sind außer dem Gastgeber TC Oberboihingen der Titelverteidiger TB Neuffen, der Vorjahresfinalist TSV Frickenhausen, der mehrmalige Sieger TC Owen sowie die SPV Nürtingen 05, der TV Unterensingen, der TC Wendlingen und der TSV Zizishausen.

Bei diesem Turnier spielen die einzelnen Mannschaften, die aus je zehn Spielern bestehen, je ein Damen-Doppel, ein Damen-40-Doppel, ein Herren-Doppel, ein Herren-30-Doppel und ein Herren-50-Doppel. Die acht Vereine werden in zwei Vierergruppen, in denen jede Mannschaft gegen jede spielt, um den Gruppensieg kämpfen. Die Gruppensieger bestreiten am Sonntag, 28. August, gegen 16 Uhr das Endspiel. Zuvor ermitteln die beiden Gruppenzweiten im "kleinen Finale" den dritten Sieger gegen 14 Uhr.

pm