Lokales

Studenten präsentierenihre Arbeiten

NÜRTINGEN Am Sonntag, 17. Juli, findet die Vernissage der Abschlussausstellung "alles geht" des achten Semesters der Fachhochschule für Kunsttherapie Nürtingen statt. Mit der Ausstellung nehmen über fünfzig Studentinnen und Studenten der Fachhochschule Stellung zu ihrer künstlerischen Entwicklung in den vergangenen vier Jahren. Dass diese Entwicklung nicht gleichförmig, sondern sehr individuell verlief, wird dem Besucher angesichts der rund fünfzig Präsentationen schnell bewusst.

Anzeige

Die Ausstellung ist an folgenden Terminen zu sehen: am Sonntag, 17. Juli, um 11 Uhr Vernissage; 18. bis 20. Juli von 16 bis 20 Uhr; am 23. Juli von 14 bis 18 Uhr; am 24.Juli von 11 bis 14 Uhr. Der Hauptausstellungsort ist in Wendlingen, Heinrich-Otto-Areal, sowie Einzelpräsentationen in Nürtingen: Atelierhaus Laiblinstegstraße 2, Privatwohnung Marienstraße 15, und die Unterführung Jägerstraße.

pm