Lokales

Stürzen im Alter vorbeugen

KIRCHHEIM Der Verein zur Förderung der Gesundheit bietet ab Donnerstag, 6. Oktober, speziell für ältere Menschen ab 65 Jahren einen Kurs zur Sturzprophylaxe an, um die Unabhängigkeit und Mobilität zu erhalten. Der Kurs ist nach einem Herzinfarkt oder bei starken Blutdruckschwankungen nicht geeignet.

Anzeige

Durch Haltungsschulung, Balancetraining und Koordinationsbewegungen werden Kraft und Gleichgewicht verbessert. Die Übungen werden im Sitzen und im Stehen durchgeführt. Die Teilnehmer treffen sich donnerstags von 15.30 bis 16.30 Uhr und montags von 16.30 bis 17.30 Uhr im Vereinsraum im Personalwohngebäude der Klinik Kirchheim, Charlottenstraße 47.

Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle des Vereins unter der Nummer 0 70 22/2 16 52 00 oder per E-Mail an kursanmeldung@vfg-klinikum-kn.de entgegen.

pm