Lokales

Suche nach vermisster Person

NÜRTINGEN Am Dienstagnachmittag meldete sich eine 30-jährige Nürtingerin in einem Krankenhaus und gab an, sich umbringen zu wollen. Die Klinik verständigte die Polizei, die sofort eine Suche nach der 30-Jährigen einleitete.

Anzeige

Neben mehreren Polizeistreifen waren auch Suchhunde des DRK sowie ein Polizeihubschrauber im Einsatz. Gegen 18.20 Uhr konnte die Frau unversehrt bei einer Bekannten angetroffen werden. Sie wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

lp