Lokales

SWR-4 berichtet heuteaktuell über Max Eyth

KIRCHHEIM Zu Gast in Kirchheim war gestern eine Redakteurin der Rundfunkreihe SWR 4 aktuell. Ihr Beitrag soll heute gegen 17.30 Uhr gesendet. Im Anschluss an ihre Gespräche, die sie im Rahmen der am Sonntag endenden Ausstellung "Marke Eigenbau" in der Galerie des Kornhauses mit Museumsleiter Rainer Laskowski, dem Experten für Dampflokomobile, Richard Planitz, und dem Kirchheimer Künstler Bertl Zagst führte, wollte sie auch noch Passanten in der Fußgängerzone befragen.

Anzeige

Was bei diesem Kurzbesuch in der Teckstadt aufgezeichnet und für die heutige Sendung ausgewählt wurde, ist ab 17.30 Uhr zu hören. Spannend wird dabei sicher die Frage, wie bekannt der berühmte Sohn der Stadt tatsächlich ist.

wdt