Lokales

Szenario: Ein schwerer Verkehrsunfall

KIRCHHEIM Am morgigen Samstag um 16 Uhr findet die Hauptübung der Abteilung Ötlingen der Kirchheimer Feuerwehr statt. Übungsannahme ist ein schwerer Verkehrunfall mit mehreren Verletzten, der sich in der Fabrikstraße, Höhe Lauterbrücke an der Abzweigung zum Radweg Richtung Kirchheim, ereignet hat. Die Abteilung Ötlingen setzt bei der Übung ihre gesamten Gerätschaften ein. Unterstützt werden die Feuerwehrmänner von der eigenen Jugendfeuerwehr, der Abteilung Kirchheim und dem Deutschen Roten Kreuz.

pm

Anzeige