Lokales

Täter hinterließ Spuren im Schnee

LENNINGEN Kurz nach der Tat hat die Polizei am Montagabend einen 23-jährigen Mann aus Lenningen festgenommen. Gegen 19.30 Uhr hatte der maskierte Mann im Verkaufsraum einer Tankstelle in der Gutenbergstraße in Oberlenningen die 39-jährige Angestellte mit einem Revolver bedroht und Bargeld gefordert. Die Frau rief einen 30-jährigen Kollegen zu Hilfe, der erkannte, dass der Unbekannte alkoholisiert war.

Anzeige

Als kurz darauf der Vater des Kollegen mit einem Hund den Verkaufsraum betrat, flüchtete der Unbekannte ohne Beute. Die Angestellten verständigten sofort die Polizei. Auf Grund der vom Täter hinterlassenen Spuren im Schnee konnten die Polizisten den Mann nur kurze Zeit später in seiner Wohnung in der Nähe der Tankstelle festnehmen. Der Mann war bislang nicht polizeilich in Erscheinung getreten.

lp