Lokales

Täter nach Einbruchfestgenommen

KIRCHHEIM Als eine 49-jährige Kirchheimerin mit ihrer 13-jährigen Tochter am Samstagnachmittag das evangelische Gemeindehaus im Wieselweg betrat, überraschte sie einen jugendlichen Einbrecher, der gerade über ein Fenster ins Freie flüchtete. Sie verständigte sofort die Polizei in Kirchheim, die auf Grund der guten Personenbeschreibung in Tatortnähe einen 17-jährigen Kirchheimer festnehmen konnte, der ohne Beute geflüchtet war.

Anzeige

Die Polizeibeamten sicherten Spuren am Tatort und leiteten ein Ermittlungsverfahren gegen den Jugendlichen ein.

lp