Lokales

"Tag des Ehrenamtes inder Integrationsarbeit"

KIRCHHEIM Seit rund zehn Jahren nimmt die Stadt Kirchheim den internationalen Tag des Ehrenamtes zum Anlass, das vielfältige freiwillige Engagement in Kirchheim zu würdigen. Diesmal sind alle ehrenamtlich Engagierten aus der Integrationsarbeit eingeladen.

Anzeige

Unter dem Motto "wir feiern miteinander" treffen sich Ehrenamtliche verschiedener Kulturen am kommenden Sonntag, 4. Dezember, um 15.30 Uhr im alten evangelischen Gemeindehaus in der Alleenstraße 116. Nach der Begrüßung durch Oberbürgermeisterin Angelika Matt-Heidecker sind alle ehrenamtlich Tätigen aus sämtlichen Bereichen der Integrationsarbeit herzlich eingeladen, bei einem kleinen Kulturprogramm und Bewirtung andere bürgerschaftlich Engagierte aus diesem Feld kennen zu lernen und das Motto "wir feiern miteinander" mit Leben zu erfüllen.

Informationen zur Veranstaltung gibt es bei der Fachstelle Bürgerengagement, Heike Kunz, Telefon 0 70 21/5 02-3 60.

pm