Lokales

Tag für trauernde Kinder in Ostfildern

OSTFILDERN Kinder, die einen geliebten Menschen durch Tod verlieren, brauchen viel Aufmerksamkeit. Oft haben sie das Gefühl, dass sie mit ihrem Kummer ganz allein auf der Welt sind. Da kann die Erfahrung, dass es anderen Kindern auch so geht, sehr entlastend und hilfreich sein.

Anzeige

Daher lädt der Kinderhospizdienst im Landkreis Esslingen Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren ein, einen Tag miteinander zu verbringen. Viele kreative Angebote helfen, die Erinnerung an den Verstorbenen wachzuhalten. Sie machen die Erfahrung, dass es gut tut, mit anderen Kindern, die auch jemanden verloren haben, zu sprechen. Die Kinder werden von einer erfahrenen Trauerbegleiterin durch den Tag geleitet.

Am Sonntag, 9. April, von 10 bis 15 Uhr trifft sich die Gruppe in Ostfildern. Eltern und Interessierte erhalten weitere Informationen unter der Telefonnummer des Kinderhospizdienstes, 01 75/9 54 49 64.

pm