Lokales

Teamtest beim Jagdspaniel-Klub

KIRCHHEIM Die Bezirksgruppe Stuttgart des Jagdspaniel-Klub traf sich auf dem Übungsgelände des SV Kirchheim-Jesingen zu einer Teamtest-Prüfung. Die gemeldeten Hunde mit ihren Führern legten alle die Prüfung vor dem swhv-Leistungsrichter Klaus Jadatz erfolgreich ab.

Anzeige

Vom Richter gewertet wurden dabei die Disziplinen Leinenführigkeit, Freifolge, Sitz- und Platzübung, Durchqueren einer Personengruppe, Unbefangenheit gegenüber Fahrzeugen und Personen, Begegnungsverkehr mit Personen, Fahrrädern und Joggern. Neben dem Gehorsam des Hundes wird die freudige Ausübung der gestellten Aufgaben und das Wesen des Hundes beurteilt.

Im Verlauf des Teamtests wird auch gezeigt, dass andere Menschen und andere Hunde ebenfalls in die Aufgabenstellung mit eingebunden werden müssen. Dies ist für ein spannungsfreies Miteinander unabdingbar.

Alle zehn Teilnehmer-Teams waren erfolgreich. Bei den English Cocker Spaniel waren es Alois Jurinke (Cora), Siegbert Eisel (Denise), Simone Kühne (Lucky), Susanna Reith (Gizmo), Maria Hohenhaus (Donna), Günther Ludwig (Dustin), Anita Bunk (Bella), Hannelore Steiner (Maxima); der Welsh Springer Spaniel Lisa mit Reinhard Klier sowie der Sheltie Chico mit Christine Röniger.

pm