Lokales

THW auf der Autobahn im Einsatz

Auf einer Länge von rund 300 Metern war am Sonntag die rechte Fahrbahn sowie der Seitenstreifen der A 8 in Fahrtrichtung München auf Höhe des Parkplatzes Aichelberg überschwemmt. Gras verstopfte die Dolen und hinderte das Wasser am Abfließen.

Anzeige

15 Helfer des Technischen Hilfswerkes (THW) Kirchheim waren ab 20.30 Uhr drei Stunden im Einsatz, um mit sechs leistungsstarken Schmutzwasserkreisel-Pumpen die Fahrbahn wieder zu befreien. Das abgepumpte Wasser wurde zum Abfließen in einen nahe gelegenen Graben geleitet. Anschließend reinigten die Helfer die Dolen, um einen weiteren Wasserstau zu verhindern. Trotz der Überschwemmung kam es zu keinen Behinderungen.

pm