Lokales

Top-Hallenturnierin Oberesslingen

ESSLINGEN Angeführt vom amtierenden deutschen Meister bei den B-Junioren, dem TSV 1860 München, folgen zum 23. Mal namhafte B-Junioren-Teams der Einladung des VfB Oberesslingen/Zell zum Toto-Lotto-Cup um den Wanderpokal der Volksbank Esslingen am kommenden Sonntag in die Esslinger Neckarsporthalle. Ab 9.30 Uhr gehen neben den "Löwen" der VfB Stuttgart, Eintracht Frankfurt, 1. FC Saarbrücken, Carl Zeiss Jena, SSV Ulm, 1. FC Kaiserslautern, Stuttgarter Kickers, Karlsruher SC und erstmals die SpVgg Greuther Fürth an den Start. Komplettiert wird das Feld durch den Gastgeber und den Sieger der Offenen Esslinger Stadtmeisterschaften, der einen Tag zuvor (ab 14 Uhr) ermittelt wird. Auch bei diesem Turnier stehen mit der TSG Backnang (Regionalliga), dem VfL Kirchheim (Oberliga) und dem TV Nellingen (Verbandsliga) spielstarke Juniorenteams auf der Teilnehmerliste.

Anzeige

Abgerundet werden die Hallenturniere des VfB Oberesslingen/Zell durch das Ernst-Mangold-Gedächtnisturnier um den Walter-Schoofs-Cup für die E-Junioren (Samstag ab 9 Uhr).

pm