Lokales

Trickdieb beklaute Rentner

NÜRTINGEN Opfer eines Trickdiebes ist ein Mann in Nürtingen geworden. Der 79-jährige Rentner hielt sich in der Uhlandstraße an einem Parkscheinautomaten auf. Dort wurde er von einem Unbekannten angesprochen und gebeten, ihm einen 50-Euro-Schein zu wechseln. Während des Wechselvorgangs zog der Unbekannte dann einen 50-Euro-Schein aus der Geldbörse des Rentners. Anschließend rannte er über die Uhlandstraße und dem Durchgang am Kino in Richtung Kirchstraße davon.

Anzeige

Bei dem Täter soll es sich um einen zirka 20 Jahre alten und 170 Zentimeter großen Osteuropäer handeln. Er hatte kurze dunkelblonde Haare, eine schlanke Figur und war mit einem hellgrünen Blouson bekleidet.

lp