Lokales

Trickdieb bot Tischdecken an

NÜRTINGEN Ein Trickdieb war am Donnerstag in Neckarhausen unterwegs. Der Unbekannte klingelte um die Mittagszeit an einem Wohnhaus In den Hofwiesen und bot den Hausbesitzern Tischdecken zum Kauf an. Während sich das Ehepaar über das Angebot unterhielt, nutze der Unbekannte eine kurze Unaufmerksamkeit aus und entwendete von der Garderobe die Geldbörse der 77-jährigen Frau. Der Täter erbeutete eine Scheckkarte, mehrere Ausweise und etwa 50 Euro Bargeld.

Anzeige

Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben: Er ist etwa 30 Jahre alt, 1,70 Meter groß und hat schulterlange, glatte und dunkle Haare. Der Mann war dunkel gekleidet und hatte einen mit Tischdecken gefüllten Trolley bei sich.

lp