Lokales

Trotz Helm schwere Kopfverletzungen

WEILHEIM Ein 57-jähriger Fahrradfahrer aus Kirchheim ist am Freitagabend aus Unachtsamkeit im Tobelwasenweg in Weilheim mit seinem Mountainbike gestürzt und hat sich trotz Fahrradhelms schwere Kopfverletzungen zugezogen. Er musste stationär im Krankenhaus aufgenommen werden.

lp

Anzeige