Lokales

TSV Ötlingen kommt böse unter die Räder

KIRCHHEIM Der Tabellenerste der Kreisliga B, Staffel 5 ist nicht zu bremsen: Die SpV 05 Nürtingen hat die Tabellenführung mit einem mühelosen Sieg über den TSV Ötlingen II weiter ausgebaut.SpV 05 Nürtingen TSV Ötlingen II 9:1 (3:1): Die Ötlinger waren durch die Ausfälle in der ersten Mannschaft erneut gezwungen, einen Großteil ihrer Stammmannschaft abzugeben. Mit einer Notelf, in der sogar der Stammtorwart als Feldspieler ins Geschehen eingreifen musste, hatten die Ötlinger einen schweren Stand. Mit nur fünf Stammspielern war schon nach dem 1:3-Halbzeitrückstand die Luft raus. In der zweiten Hälfte machte sich bei den reaktivierten Spielern des TSVÖ das fehlende Training bemerkbar. Die Nürtinger konnten somit etwas für ihr Torverhältnis tun. Der TSV muss nun hoffen, dass sich die prekäre Lage in der ersten Mannschaft über die Winterpause entspannt.

mas

Anzeige