Lokales

TSV Owen ermitteltVereinsmeister

OWEN Bei besten Schneeverhältnissen kürte die Skiabteilung des TSV Owen ihre alpinen Vereinsmeister an der Schopflocher Pfulb. Am Start waren 55 Teilnehmer, darunter vier Gastläufer und acht Familien-Teams, die um den Vereinsmeistertitel in den einzelnen Klassen und um den begehrten Familienpokal kämpften. Auf dem von Marc Beller und Frank Jaksch gesteckten Riesenslalomkurs mit 17 Toren hatten die Teilnehmer aller Altersklassen zwei Durchgänge zu absolvieren, um in die Wertung zu gelangen.

Anzeige

Owener Vereinsmeister in der Schülerklasse wurden Marc Jaksch und Eva-Maria Hofmann. Im Starterfeld der Jugendklasse hatte Patrick Beintner keine Konkurrenz zu fürchten. Bei den Damen siegte Simone Baisch, den Vereinsmeistertitel bei den Herren holte zum wiederholten Mal Marc Beller mit der schnellsten Laufzeit. Den begehrten Familien-Wanderpokal sicherte sich die Familie Scheer.

job