Lokales

TSV Weilheim trainiert in Hochlitten

HOCHLITTEN Wie auch in den vergangenen Jahren absolvierten die Jugendlichen des alpine Rennteam vom TSV Weilheim ihr Trainingscamp in Hochlitten. Während des gesamten Trainingslagers herrschten dort optimale Bedingungen für die Nachwuchsrennfahrer.

Anzeige

Nach einer kurzen Einweisung wurden den Kids verschiedene Aufgaben gestellt. Ziel war es, die Kurvenlage sowie die Linienwahl im Laufe des viertägigen Trainingscamp zu verbessern. Während vormittags das Hauptaugenmerk auf der Technik lag, probte man am Nachmittag für den Wettkampf. Die einzelnen Trainingseinheiten wurden von den Trainern und Betreuern aufmerksam mit Foto und Kamera erfasst und analysiert. Im Verlauf der vier Tage zeigte sich bei jedem Einzelnen der Erfolg. Nun gilt es, in den kommenden Wettkämpfen die gezeigten Leistungen abzurufen.

bw