Lokales

TSVW-Frauen wollenBoden gut machen

WEILHEIM 1:3 Punkte aus den letzten zwei Begegnungen haben den TSV Weilheim (18:6 Punkte) in der Handball-Bezirksklasse der Damen die Tabellenführung gekostet: Nun thront Lokalrivale TSV Owen (21:5) auf dem Sonnenplatz. Deshalb müssen für die Limburgstädterinnen heute ab 18 Uhr im Heimspiel gegen die Regionalliga-Reserve des TV Echterdingen (11:15) beide Punkte her, um den Anschluss an den spielfreien Tabellenführer nicht zu verlieren. Angesichts der Minikrise, in der die TSVW-Mannschaft gerade steckt, sind besonders die Motivationskünste des Weilheimer Trainergespanns Gomringer/Pietsch gefragt.

tp

Anzeige