Lokales

TTC: Franken-Trip mitWeinprobe für Fans

FRICKENHAUSEN Am 11. Februar fahren die Tischtenniscracks des TTC Frickenhausen zum Halbfinalrückspiel des ETTU-Cups nach Würzburg (Beginn um 18.30 Uhr) und hoffen darauf, dass sie möglichst viele Fans an den fremden Platten unterstützen werden. Aus diesem Grund organisiert der Verein einen Fanbus. Auf der Fahrt ins Fränkische werden auch die Freunde bekannten Rebensaftes auf ihre Kosten kommen: Bei einer fest eingeplanten Weinprobe werden den Gourmets unter den Schlachtenbummlern edle Tropfen gereicht. Fans, die den Würzburg-Trip mitbestreiten wollen, können sich bei TTC-Manager Christoph Reuhl ab sofort telefonisch anmelden (0175- 461 90 84).

Anzeige

Der TTC fährt mit guten sportlichen Aussichten nach Würzburg. Im Hinspiel (3:1) wurde das Wunschresultat erzielt.

on