Lokales

TTC-Fans müssen sichneun Tage gedulden

FRICKENHAUSEN Die Fans der Frickenhausener Tischtennis-Cracks müssen auf den nächsten Bundesliga-Auftritt ihrer Lieblinge noch neun Tage lang warten: Erst übernächste Woche gehen Wenge, Wosik und Co. wieder an die Platten. Dem Sonntag-Spiel gegen den SV Werder Bremen (6. 11./ab 16.30 Uhr) folgt zwei Tage später das Kräftemessen mit dem Tabellenvierten TTF Ochsenhausen (8.11./19.30 Uhr). Am kommenden Wochenende spielen wegen des Champions-League-Spieltags in der ersten Liga lediglich Würzburg und Fulda-Maberzell. In der Tabelle führt derzeit Borussia Düsseldorf (11:3) vor Frickenhausen, das mit blanken 10:0 Zählern "heimlicher" Spitzenreiter ist.

tb

Anzeige